check-circle Created with Sketch.

Aktuelle Corona-Informationen: So schützen wir Sie!

Aktuelle Corona-Informationen: So schützen wir Sie!

Verhaltensregeln für den Besuch in der LWL-Klinik Münster

(gemäß der Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen in der aktuell gültigen Fassung).

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unserer Klinik,

wir sind verpflichtet, unsere Patientinnen und Patienten vor Neuinfektionen soweit möglich zu schützen. Aus diesem Grunde sind unten definierte Einschränkungen erforderlich. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis, denn es geht um den Schutz von uns allen und besonders um den Schutz der Schwächsten.

Regeln für den Besuch in unserer Klinik

  • Die Besuchsmöglichkeit kann nur von getesteten Personen wahrgenommen werden.
  • Testbescheinigungen von Antigen-Schnelltests, die nicht älter als 24 Stunden sind, sowie Testbescheinigungen von PCR-Tests, die nicht älter als 48 Stunden sind, werden anerkannt.
  • Die Häufigkeit der Besuchsmöglichkeit hängt von den Kapazitäten der jeweiligen Station ab. Es wird ermöglicht, dass mindestens ein Besuch pro Woche stattfinden kann.
  • Besucher:Innen müssen sich in den jeweiligen Bereichen telefonisch anmelden.
  • Pro Besuch ist eine Person zugelassen.
  • Die Besuchsdauer ist auf 60 Minuten begrenzt
  • Besuche sollen soweit möglich außerhalb der Abteilungen im Freien stattfinden.
  • Ein Symptom-Screening ist vor dem Besuch durchzuführen, die Daten werden für 28 Tage gespeichert.
  • Besucher:Innen mit Verdachtssymptomen oder bekannten vorausgegangenen Kontakten zu Covid-19 Personen in den letzten 14 Tagen sind von Besuchen ausgeschlossen.
  • Patient:Innen und Besucher:Innen müssen mind. einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Der Mindest-Abstand von 1,5m zum Patienten/Patientin muss ohne Ausnahme eingehalten werden, auch außerhalb der Station.